23.04.2020:

Die Entwicklung der Öffnungsrate bis März 2020

Wie bereits vor 2 Jahren haben wir die langfristige Entwicklung der Öffnungsrate (von Jänner 2013 bis September 2018) analysiert.

Das Ergebnis, das vermutlich viele überrascht hat: Die Öffnungsrate war seit Jahren sehr konstant und schwankt im Jahresdurchschnitt kontinuierlich zwischen 28% und 29%.

Die Entwicklung der Öffnungsrate bis März 2020

Doch hat sich das seitdem verändert? Wirken sich insb. die sozialen Medien auf die Newsletter-Öffnungsraten aus?

Öffnungszahlen von über 7 Jahren

Unsere Analyse der letzten 7 Jahre hat gezeigt: Die Öffnungsrate ist nach wie vor konstant. Sie hat sich im Durchschnitt des letzten Jahres geringfügig geändert und liegt für das Jahr 2019 bei 27%.

Hier die gesamte Entwicklung vom Jänner 2013 bis zum März 2020:

Entwicklung der Öffnungsrate bis März 2020

Auswirkung der Corona-Krise im März 2020

Am Ende der Grafik gibt es einen Ausschlag nach oben: Im Monat März 2020 lag die Öffnungsrate bei 31%. Das ist vermutlich auf die Corona-Krise zurückzuführen, die dazu geführt hat, dass ein Teil der Kommunikation verstärkt über E-Mail abgewickelt wird (Stichwort: Home-Office).

Fazit: Die Öffnungsrate bleibt weiter stabil

Allen Unkenrufen zum Trotz sinkt die Öffnungsrate weiterhin nicht nennenswert. Im Gegenteil, im Zuge der Corona-Krise könnte der Kanal E-Mail sogar nicht eine weitere Belebung erfahren.

Doch nach wie vor gilt, dass die Schwankungsbreite bei unterschiedlichen Kunden enorm ist und zwischen 10% und 60% schwanken kann.

Eine gute Öffnungsrate kommt also nicht von selber, sondern Versender müssen sie sich erarbeiten! Der wichtigste Erfolgsfaktor dafür ist weiterhin guter, lesenswerter und für die Zielgruppe relevanter Content.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Dann verpassen Sie keinen mehr! Die interessantesten Neuigkeiten aus dem Markt, aktuelle Trends, neue Whitepaper oder E-Mail Marketing Best Practices: Rund 1x/Quartal bekommen Sie die besten Artikel kostenlos in Ihre Inbox, wenn Sie einfach unseren Newsletter lesen.

Kuvert